Bargau gerät unter die Räder

Fußball, WFV-Pokal: Der FCB verliert deutlich mit 1:7 gegen den SC Geislingen.

Das war deutlich. Der FC Germania Bargau hat in der zweiten Runde des Verbandspokals eine Lehrstunde erteilt bekommen. Ganze siebemal müsste FCB-Keeper David Heindl hinter sich greifen, fünfmal davon allein im zweiten Durchgang. Den Ehrentreffer erzielte die Ostalb-Elf kurz vor Schluss per Elfmeter. Johannws Nickel war erfolgreich vom Punkt. Ein ausführlicher Bericht folgt.

© Gmünder Tagespost 11.08.2018 17:23
4478 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.