Turbulente Schlussphase bei Waldstettens Remis

Fußball, Landesliga: Der TSGV und der TSV Buch trennen sich einem torreichen Spiel 3:3. Allein drei Treffer fielen in den letzten zehn Minuten.

Die Partie zwischen dem TSV Buch und dem TSGV Waldstetten war nichts für schwache Nerven. Doch zunächst ging es recht ruhig los. Hans-Jörg Sawatzki erzielte die Waldstetter Führung (13.), die vom TSV Buch jedoch noch vor der Pause egalisiert wurde. Direkt nach dem Seitenwechsel drehte Buch die Partie, ehe es in eine rasante Schlussphase ging. Eröffnet wurde diese vom TSV Buch, der in der 80. Minute die vermeintliche Vorentscheidung erzielte. Doch da machte der TSV die Rechnung ohne Serkan Özgür, der mit seinem Anschlusstreffer wieder Hoffnung auf die Waldstetter Seite brachte (84.). Kurz vor Spielende war dann der eingewechselte Fulgencio Martinez der umjubelte Torschütze des 3:3-Ausgleichstreffers. Dennoch müssen die Löwen die TSG Hofherrnweiler in der Tabelle passieren lassen. Ein ausführlicher Spielbericht folgt.

© Gmünder Tagespost 13.10.2018 18:26
966 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Tabelle und Spielplan der Landesliga 2

Aktuelle Tabelle

Pl. alt   Mannschaft Sp. G U V T+ T− Diff Pkt.
1 (1) SC Geislingen 9 7 1 1 25 6 19 22
2 (3) TSG Hofherrnweiler-Unterromb. 9 6 3 0 18 7 11 21
3 (2) TSGV Waldstetten 9 6 2 1 22 19 3 20
4 (5) N.A.F.I. Stuttgart 9 5 3 1 26 10 16 18
5 (6) TSV Oberensingen 9 5 1 3 27 18 9 16
6 (9) SV Bonlanden 10 5 1 4 19 10 9 16
7 (4) SV Ebersbach/Fils 9 5 1 3 16 10 6 16
8 (7) TSV Weilimdorf 9 3 3 3 17 18 -1 12
9 (8) TSV Buch 9 3 3 3 16 17 -1 12
10 (11) FV Sontheim/Brenz 9 3 2 4 12 21 -9 11
11 (10) TV Echterdingen 10 3 1 6 13 21 -8 10
12 (12) TSV Blaustein 9 2 3 4 14 17 -3 9
13 (13) TSV Neu-Ulm 9 1 3 5 15 21 -6 6
14 (14) TSV Weilheim 9 1 3 5 9 24 -15 6
15 (15) TSV Bad Boll 9 1 1 7 11 23 -12 4
16 (16) 1.FC Germania Bargau 9 1 1 7 10 28 -18 4