Der erste Erntewagen

Brauchtum Nach dem Gottesdienst gibt es Schmalzbrot und Most.

Essingen. Der Tradition folgend wird am Montag, 15. Juli, um 19.30 Uhr der erste Erntewagen in Essingen eingeholt. Nach der Feier bei der katholischen Kirche zieht die Gemeinde zur evangelischen Kirche und hält dort einen Dank- und Bittgottesdienst. Er wird vom Posaunenchor mitgestaltet. Das Opfer ist für den Notfonds des evangelischen Bauernwerks bestimmt. Anschließend sind alle zu Schmalzbrot und Most eingeladen.

© Gmünder Tagespost 12.07.2019 19:03
443 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.