Mit zwei Promille gegen einen Brückenpfeiler gefahren

18-jähriger Motorradfahrer verletzt sich bei Unfall und verliert Führerschein

Ellwangen. Ein 18-Jähriger ist am am Donnerstagmorgen kurz nach 1 Uhr mit seinem Motorrad im Bereich Kappelwiesen / Einmündung Jagsttal gegen einen Brückenpfeiler gefahren. Der junge Mann wurde bei dem Unfall verletzt und zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Bei dem 18-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen, da ein Atemalkoholtest einen Wert von rund zwei Promille erbrachte. Der Führerschein des 18-Jährigen wurde beschlagnahmt.

© Gmünder Tagespost 13.06.2019 08:16
6264 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.