Gmünds Glockenspiel ist wieder vollständig

Tradition Der eine oder andere hat’s gehört: Beim Glockenspiel an Gmünds Rathaus fehlten ein paar Töne. Deshalb waren die Lieder nicht komplett, mussten Zuhörer Lücken erdulden. Am Freitag ist das Glockenspiel repariert worden, der Klanggenuss ist wieder, wie die Gmünder ihn kennen. Und lieben. Foto: Tom

© Gmünder Tagespost 13.09.2019 21:38
294 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.