Konflikt im Golf

Nahe der iranischen Küste sind im Golf von Oman offenbar zwei Handelsschiffe, die Reedereien aus Deutschland und Norwegen gehören, angegriffen worden. Der Öltanker „Front Altair“ (Bild) der norwegischen Reederei Frontline geriet in Brand, die „Kokuka Couragious“ der Hamburger Reederei BSM wurde beschädigt. Foto: Uncredited/Iranian Students' News Agency, ISNA/AP/dpa

Themen des Tages Seite 2
© Südwest Presse 14.06.2019 07:45
191 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.