Guten Morgen

Von wegen Sommerloch

Wolfgang Fischer kündigt zusätzlichen Lesestoff in der Ferienzeit an,

Sommerferien: Schulen und Kindergärten zu, Ortschafts- und Gemeinderäte in Pause– also nix mehr los? Von wegen: Mit Sicherheit gibt es auch in der manchmal noch als Saure-Gurken-Zeit oder Sommerloch bezeichneten Phase genügend aktuelle Themen für uns zu schreiben und für Sie zu lesen – selbst jenseits von Corona. Darüber hinaus nutzen wir den frei werdenden Raum wieder, um ihnen zusätzlichen Lesestoff zu bieten, für den im Alltagsgeschäft kein Platz und keine Zeit wäre – unsere Ferienserien: Jeden Montag stellen wir während der Ferienzeit interessante Oldtimer und ihre Besitzer vor. Zudem geben Lokal-Prominente Lesetipps. Dienstags hinterfragen wir ungewöhnliche Straßennamen im Gmünder Raum. Jeden Mittwoch heben wir verborgene Schätze im Gmünder Stadtarchiv. Donnerstags erzählen wir die Geschichten rund um alte Fotos aus dem Tagespost-Archiv. Freitags servieren wir Kräuter- und Rezept-Tipps aus der Regon. Und samstags berichten wir, was eigentlich aktuelle oder frühere Prominente aus dem Gmünder Raum heute so tun. Sie sehen also: von wegen Sommerloch, viel zusätzlicher Lesestoff. Und vielleicht haben ja Sie in diesen Wochen auch mehr Zeit zu lesen. Viel Spaß dabei.

© Gmünder Tagespost 02.08.2020 21:46
783 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy