Kurz und bündig

112 – Tag des Notrufs

Schwäbisch Gmünd. Zum europäischen Tag des Notrufs weist das DRK auf die Bedeutung von Ersthelfern hin. Wenn die 112 gewählt werde, hat „das Rote Kreuz das Ziel, so schnell wie möglich zu helfen“, sagt Kreisverbands-Präsident Dr. Joachim Bläse. Wichtig sei deshalb, dass die 112 überall bekannt ist.

© Gmünder Tagespost 10.02.2019 21:44
210 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.