Polizeibericht

In Imbisswagen eingebrochen

Abtsgmünd. Nach seiner Urlaubsabwesenheit stellte ein 34-Jähriger fest, dass in seinen Imbisswagen, der in der Hauptstraße in Abtsgmünd abgestellt war, eingebrochen worden ist. Entwendet wurden ein Messerblock, 15 Aschenbecher und zehn Kisten Leergut. Gesamtwert: rund 600 Euro. Der Tatzeitraum bewegt sich zwischen 26. September und 8. Oktober. Hinweise an den Polizeiposten Abtsgmünd, Telefon (07366) 966615.

© Gmünder Tagespost 11.10.2018 22:03
496 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.