Afghanistan in der Matinee

Volkshochschule Webinar über Zoom mit Historiker Matthias Hofmann.

Schwäbisch Gmünd. Die nächste Aktuelle Politik Matinee ist am Dienstag, 23. Februar, von 9.30 bis 11 Uhr auf der Onlineplattform Zoom. Der Historiker und Medienwissenschaftler Matthias Hofmann richtet den Fokus auf die Situation in Afghanistan, vermittelt Hintergründe und Einschätzungen zu den aktuellen Ereignissen und Entwicklungen. „Afghanistan – Aufbruch, Umbruch, Zusammenbruch. Resümee nach 20 Jahren internationalem Einsatz“, heißt die Veranstaltung. Welche Perspektiven bieten sich der internationalen Staatengemeinschaft? Ist es überhaupt noch politisch zu verantworten, weiter Soldaten in ein Land zu entsenden, indem die Gewalt täglich zunimmt? Der Teilnahmebetrag beträgt 8 Euro. Anmeldung unter info@gmuender-vhs.de oder (07171) 92515-0.

© Gmünder Tagespost 21.02.2021 19:37
220 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy