Polizeibericht

Auffahrunfall im Kreisverkehr

Schwäbisch Gmünd. Am Kreisverkehr am Bahnhofsplatz in Schwäbisch Gmünd ist ein 51-jähriger Opel-Fahrer am Montag gegen 18.20 Uhr auf den Mercedes eine abbremsenden 26-Jährigen aufgefahren, teilt die Polizei mit. Bei dem Unfall entstand Sachschaden von rund 2500 Euro.

© Gmünder Tagespost 14.05.2019 23:04
277 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.