Polizeibericht

Aufgefahren

Schwäbisch Gmünd. Ein 25-jähriger Mercedes-Fahrer hat am Sonntagnachmittag bei einem Auffahrunfall einen Sachschaden von rund 7000 Euro verursacht, teilt die Polizei mit. Er war gegen 15.45 Uhr auf den VW einer 66-jährigen Frau aufgefahren, die vor ihm auf der Aalener Straße anhalten musste.

© Gmünder Tagespost 14.05.2018 20:28
646 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.