Polizeibericht

Balkonbrand in Plüderhausen

Plüderhausen. In einem Mehrfamilienhaus im Drosselweg brannte am Donnerstag gegen 20.30 Uhr ein Balkon. Die Polizei geht davon aus, dass das Feuer durch ein Kerzenglas ausgelöst wurde, das der Sonneneinstrahlung ausgesetzt war. Bei dem Brand sei niemand verletzt worden. Die Feuerwehren aus Plüderhausen, Schorndorf und Urbach waren mit sieben Fahrzeugen und 42 Einsatzkräften vor Ort. Ebenso das DRK mit vier Fahrzeugen und zwölf Kräften.

© Gmünder Tagespost 31.07.2020 20:20
268 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy