Kurz und bündig

Begegnungszentrum Riedäcker

Gmünd-Bettringen. Nach monatelanger coronabedingter Auszeit öffnet das Begegnungszentrum Riedäcker seine Türen ab Donnerstag, 1. Oktober. Der Betrieb läuft unter Einhaltung der Hygienevorschriften. Auch wenn es zunächst nur wenige Veranstaltungen gibt, ist es dem Förderverein wichtig, dass das Café drei Mal die Woche öffnet, um persönliche Begegnungen zu ermöglichen. Das Café hat Mittwoch, Freitag und Sonntag von 14 bis 17 Uhr geöffnet.

© Gmünder Tagespost 29.09.2020 20:58
322 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy