Polizeibericht

Diebstahl von Handtasche

Schwäbisch Gmünd. Auf einem Spielplatz in der Parlerstraße wurde am Dienstag gegen 10.30 Uhr einer 29-jährigen Geschädigten die Handtasche entwendet. Sie saß auf einer Bank und hatte die Handtasche neben sich liegen, als sie ihrem zweijährigen Sohn hinterherlief und dabei die Handtasche vergaß. Als sie kurz danach wieder zurückkehrte, fehlte die graue Stoffhandtasche mit schwarzen Trageriemen, auf die Glitzersteine sowie ein Totenkopf aufgestickt waren. In dieser befand sich neben dem Geldbeutel die Krankenversichertenkarte sowie ein Schlüsselbund. Um Hinweise bittet das Revier Schwäbisch Gmünd unter (07171) 3580.

© Gmünder Tagespost 30.06.2020 22:03
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy