Entführte Frau wohlauf

Ermittler spüren Entführer und ihr 47-jähriges Opfer in Frankreich auf.

Waiblingen/Aspach. Die 47-jährige polnische Pflegekraft, die am Montag vor einer Woche in einem Wohnmobil aus Aspach verschleppt wurde, ist wohlauf, das teilen Staatsanwaltschaft Stuttgart und Aalener Polizeipräsidium mit. Demnach konnten die beiden Entführer der Frau aufgrund intensiver kriminalpolizeilicher Ermittlungen französischer Fahnder in Frankreich festgenommen werden.  Nachdem die Beamten am Dienstagnachmittag den Aufenthaltsort der Täter und des Opfers ermittelt hatten, griffen sie kurze Zeit später zu. Der Frau gehe es den Umständen entsprechend gut. Eine Delegation deutscher Ermittler war am Dienstagnachmittag nach Frankreich gereist, um die Ermittlungen vor Ort zu unterstützen. Noch am Abend wurden die Familienangehörigen der 47-Jährigen informiert. Die Ermittlungen dauern an.

© Gmünder Tagespost 11.06.2019 21:59
1423 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.