Feinschliff für „Klassik um 11“

Musik Die Proben beim Gmünder Akkordeonorchester für das anstehende Konzert am 22. April im Gmünder Prediger haben begonnen. Es wurde zusammen mit dem Fagott Solisten Jonathan Hock für das bevorstehende Konzert „Klassik um 11 – Ein musikalischer Spaß“ unter Leitung von Ulrich Hieber geprobt. Foto: privat

© Gmünder Tagespost 28.03.2018 18:46
434 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.