Großer Sandkasten fürs Footvolley

Sport Sand mal nicht zum Burgen bauen oder Beachvolleyball spielen, sondern fürs Footvolley. Vom 14. bis 17. Juni werden nationale sowie internationale Athleten beim Sparkassen Footvolley Cup ihr Können unter Beweis stellen. Das Feld auf dem Johannisplatz ist bereits in Arbeit. Foto: Tom

© Gmünder Tagespost 11.06.2018 23:05
732 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.