Polizeibericht

Unfall wegen Missverständnis

Heubach. Ein 78-jähriger BMW-Fahrer ist am Donnerstag um 17.40 Uhr von der südlichen Klotzbachstraße in Richtung Gmünder Straße nach links in Richtung Bargau abgebogen, nachdem ein unbekannter Fahrer von links kommend anhielt und ihm per Handzeichen signalisierte, ihm die Vorfahrt zu gewähren. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem bevorrechtigten von rechts kommenden 30-jährigen Mazda-Fahrer. Die Höhe des Sachschadens ist bislang noch nicht bekannt.

© Gmünder Tagespost 09.03.2018 22:08
486 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.