Kurz und bündig

„Hispanova Ritmica“ im a.l.s.o.

Schwäbisch Gmünd. Die Band „Hispanova Ritmika“ um Maria López und Christoph Müller entführen die Zuhörer in die Klangwelt des südamerikanischen und iberischen Lebensgefühls. Zusammen mit Peter Junginger, Wolf Berger und Gudrun Malthaner-Berger präsentiert die Band Bossa Nova, Bolero, Tango und Fado. Am kommenden Freitag, 21. Juni, ist die Band ab 20.30 Uhr zu Gast im a.l.s.o.-Kulturcafé.

© Gmünder Tagespost 10.06.2019 19:14
144 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.