Polizeibericht

Kettenreaktion

Gmünd-Hussenhofen. Zu spät hat ein 40-Jähriger am Mittwochnachmittag erkannt, dass ein vor ihm auf der Auffahrt zur B 29 fahrender Hyundai-Fahrer verkehrsbedingt anhalten musste. Er fuhr gegen 15 Uhr mit seinem VW Golf auf den Hyundai auf, den er noch auf einen davor stehenden VW aufschob, teilt die Polizei mit. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden von rund 9000 Euro.

© Gmünder Tagespost 30.08.2018 21:36
438 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.