Kalt und klar: Gmünd ins richtige Licht gesetzt

Eiskalt, aber herrlich klar. Die Experten des Deutschen Wetterdienstes gingen davon aus, dass Deutschland die kälteste Nacht des Jahres hinter sich gebracht hat. Belohnung dafür waren eine herrlich klare Luft und blauer Himmel am frühen Morgen. Mit diesen Bedingungen gelang GT-Leserin Karin Schnabel aus Mutlangen dieses Foto vom Salvator aus.

© Gmünder Tagespost 26.02.2018 19:31
285 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.