Polizeibericht

Kradfahrer schwer verletzt

Schwäbisch Gmünd. Ein 18-Jähriger ist mit seinem Yamaha-Leichtkraftrad auf der Kreisstraße 3329 zwischen Radelstetten und in einer Linkskurve gestürzt, nachdem sein Hinterrad weggerutscht war. Er prallte gegen die Leitplanke und wurde schwer verletzt, berichtet die Polizei.

© Gmünder Tagespost 22.02.2021 21:35
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy