Polizeibericht

Mercedes übersehen

Leinzell. Mit seinem Chevrolet ist ein 51-Jähriger am Montag kurz vor 8 Uhr über einen abgesenkten Bordstein auf die Brunnenwiesenstraße eingefahren, übersah dabei den Mercedes Benz eines 36-Jährigen und streifte diesen, teilt die Polizei mit. Bei dem Zusammenstoß ider Fahrzeuge entstand ein Schaden von rund 6000 Euro.

© Gmünder Tagespost 05.02.2018 22:19
652 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.