Polizeibericht

Aufgefahren

Lorch. Verkehrsbedingt musste eine 46-jährige Autofahrerin ihren Toyota am Donnerstagnachmittag kurz vor 17 Uhr auf der B 29 an der Ausfahrt Lorch-Ost anhalten. Ein 39-jähriger Opel-Fahrer hinter ihr erkannte dies zu spät und fuhr mit seinem Auto auf ihren Toyota auf, teilt die Polizei mit. Bei dem Verkehrsunfall entstand Sachschaden von rund 800 Euro.

© Gmünder Tagespost 16.02.2018 21:59
846 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.