Polizeibericht

Frontscheibe eingeschlagen

Lorch. Mit einer an der Baustelle in der Kirchstraße in Lorch aufgestellten Pylone hat ein bisher unbekannter Vandale zwischen Mittwochabend und Donnerstagmorgen die Frontscheibe eines geparkten Skoda eingeschlagen. Den Schaden am Auto beziffert die Polizei auf rund 400 Euro. Hinweise auf den Verursacher nimmt der Polizeiposten in Lorch unter der Telefonnummer (07172) 7315 entgegen.

© Gmünder Tagespost 06.12.2018 21:50
368 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.