Kurz und bündig

Maiandacht in Johanniskirche

Schwäbisch Gmünd. Am Dienstag, 1. Mai, laden die Münstergemeinde Heilig Kreuz und die katholische Seelsorgeeinheit Gmünd-Mitte um 18 Uhr zur ersten feierlichen Maiandacht in die Johanniskirche ein. Liturge und Prediger ist Münsterpfarrer Robert Kloker. Musikalisch umrahmt wird die Maiandacht durch den Münsterchor unter Leitung von Kirchenmusikdirektor Stephan Beck.

© Gmünder Tagespost 29.04.2018 18:42
196 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.