Kurz und bündig

„Messer, Gabel, Löffel, Licht“

Schwäbisch Gmünd. Von 18. September bis 1. November ist im Labor im Chor die Ausstellung „Messer, Gabel, Löffel, Licht“ zu sehen. Bei der Vernissage an diesem Donnerstag, 17. September, um 19 Uhr sprechen Bürgermeister Julius Mihm, Alkie Osterland, Künstlerin und Willi Wilhelm, Künstler, Leiter WMF-Design i.R. Die musikalische Umrahmung erfolgt durch das Saxofon-Duo Lukas und Johanna Hadinger. Bei schönem Wetter findet die Vernissage auf dem Johannisplatz statt, bei Regen im Innenhof des Kulturzentrums Prediger.

© Gmünder Tagespost 16.09.2020 18:20
175 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy