Polizeibericht

6000 Euro Schaden

Mögglingen. Verkehrsbedingt musste ein 58-Jähriger seinen VW am Mittwoch gegen 14.25 Uhr auf der Hauptstraße in Fahrtrichtung Gmünd anhalten. Ein 42-Jähriger fuhr mit seinem Opel auf, teilt die Polizei mit. Beide blieben unverletzt, es entstand Schaden von 6000 Euro.

© Gmünder Tagespost 08.03.2018 22:04
370 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.