Polizeibericht

Gegen Zaun gefahren

Mutlangen. Rund 2000 Euro Schaden sind bei einem Unfall am Mittwochmittag in Mutlangen entstanden. Um einem Fahrzeug die Ausfahrt aus einem Parkplatz zu ermöglichen, setzte ein 71-Jähriger seinen Mercedes Benz kurz nach 12 Uhr auf der Feldstraße ein kleines Stück zurück. Dabei fuhr er nach Polizeiangaben gegen den Pfosten eines Maschendrahtzaunes.

© Gmünder Tagespost 01.03.2018 22:12
652 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.