Närrisches Tanzcafé im Spital

Fasching Bei einem närrischen Tanzcafé begegneten sich erstmals Schülerinnen des AV-Duals der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule und Bewohner des Spitals zum Heiligen Geist und von St. Ludwig, der Stiftung Haus Lindenhof. Nach einer gemeinsamen Polonaise und dem Ententanz gab es zudem einen Paartanz mit Anleitung von Tanzlehrerin Daniela Feraco-Knoll.Foto: privat

© Gmünder Tagespost 14.02.2018 20:16
620 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.