Radfahrer nach Unfall schwer verletzt

Eine Lkw-Türe wird einem 74-Jährigem zum Verhängnis.

Schwäbisch Gmünd. Schwere Verletzungen zog sich ein 74 Jahre alter Radfahrer bei einem Unfall am Montagvormittag zu, teilt die Polizei mit. Ein 57-jähriger Lkw-Fahrer hatte gegen 9.45 Uhr in der Leutzestraße angehalten. Beim Öffnen der Fahrertüre übersah er den von hinten heranfahrenden Radler, der in der Folge gegen die Türe prallte und auf die Fahrbahn stürzte.

© Gmünder Tagespost 05.06.2018 08:53
4677 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.