Radler aufgepasst!

Mobilität Vor zehn Tagen lag noch Schnee. Inzwischen sind die Temperaturen in Gmünd so frühlingshaft, dass viele Bürger ihre Räder aus dem Keller geholt haben. Weil der Winter aber noch nicht vorbei ist, bleibt der Rollsplitt auf den Wegen. Ein Grund für Radler, besonders vorsichtig zu sein. Foto: Tom

© Gmünder Tagespost 23.02.2021 20:40
420 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben

Kommentare

Andreas Kimmel

StenA schrieb am 23.02.2021 um 22:10

Na solange die Straße schön sauber ist.. Wieder mal ganz traurig für eine Stadt, die Mitglied im Arbeitskreis fahrrad- und fußgängerfreundlicher Kommunen ist.

Ich bin heute morgen den Straßdorfer Berg runter nach GD gefahren, bis gestern war da noch alles voll mit Split, heute war alles aufgeräumt, die Stadtarbeiter brauchen halt noch ein Weile!! Weil halt überall am Personal gespart wird!! 

StenA

Na solange die Straße schön sauber ist.. Wieder mal ganz traurig für eine Stadt, die Mitglied im Arbeitskreis fahrrad- und fußgängerfreundlicher Kommunen ist.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy