Spendenaufruf für Hannah Marie

Reittherapie Hannah Marie sitzt im Rollstuhl. Bei der Reittherapie mit Pferd Michel und Hippotherapeutin Karin Miller wird die Sechsjährige spielerisch gefördert. Um den Weg zur Therapie und andere Termine einfacher zu gestalten, braucht die Familie ein rollstuhlgerechtes Auto. Spenden dafür nimmt der Verein Delfin Nogli e.V. entgegen, Stichwort Hannah Marie. Foto: privat

© Gmünder Tagespost 23.01.2018 21:19
573 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.