Polizeibericht

Reh verursacht hohen Schaden

Täferrot. Mit ihrem BMW erfasste eine 53-Jährige am Donnerstagmorgen kurz nach 1 Uhr ein Reh, das die L 1156 querte. Das Tier wurde bei dem Anprall getötet; am Fahrzeug entstand nach Polizeiangaben Sachschaden von rund 3000 Euro.

© Gmünder Tagespost 17.05.2018 22:08
608 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.