Polizeibericht

Unfall an der Kreuzung

Schwäbisch Gmünd. An der Kreuzung Königsturm- und Rosenstraße kam es am Mittwoch zum Zusammenstoß eines Nissan und eines Mercedes, bei dem rund 8000 Euro Schaden entstanden ist. Der 78-jährige Nissan-Fahrer hatte im zählfließenden Verkehr bei ausgeschalteter Ampel den Mercedes, der von einem 19-Jährigen gefahren wurde, übersehen, teilt die Polizei mit.

© Gmünder Tagespost 11.10.2018 22:03
534 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.