Polizeibericht

Unfall beim Fahrspurwechsel

Schwäbisch Gmünd. Beim Wechseln der Fahrspur auf der B 29 zwischen Gmünd-West und Aalen übersah ein 73-jähriger Porsche-Fahrer am Mittwoch gegen 18 Uhr den neben ihm fahrenden Ford eines 28-Jährigen und streifte diesen. Den bei der Kollision entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 8000 Euro.

© Gmünder Tagespost 03.12.2020 22:04
842 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy