Polizeibericht

Unfallflüchtiger kehrt zurück

Schwäbisch Gmünd. Ein zunächst unbekannter Pkw-Lenker beschädigte am Dienstagabend gegen 18.15 Uhr mit seinem Pkw Toyota in der Justinus-Kerner-Straße den Ford Focus eines 34-Jährigen, wobei ein Sachschaden von rund 1300 Euro entstand, das teilt die Polizei mit. Der Unfallverursacher flüchtete zunächst von der Unfallstelle, kehrte jedoch rund eine Dreiviertelstunde später wieder zum Unfallort zurück.

© Gmünder Tagespost 21.02.2018 22:04
657 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.