Polizeibericht

Vandale zerstört Hochbeet

Heiningen. Kinder aus Heiningen haben in den vergangenen Wochen ein Hochbeet in ihrem Kindergarten angelegt und bepflanzt. Nun hat es ein Unbekannter am Wochenende verwüstet. Auf dem Gelände im Ried, nahe der Schneckengasse, riss er alle Pflanzen aus dem Hochbeet. Außerdem zerstörte er einen Tisch und die Stühle. Die Polizei hat die Ermittlungen gegen den Vandalen aufgenommen und bittet um Hinweise auf den Schuldigen.

© Gmünder Tagespost 12.06.2019 22:08
330 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.