Polizeibericht

Vorfahrt missachtet

Schwäbisch Gmünd. Ein 52-jähriger VW-Fahrer befuhr am Freitag gegen 7.40 Uhr die Paradiesstraße von der Königsturmstraße kommend und wollte die vorfahrtsberechtigte Sebaldstraße geradeaus überqueren. Dabei kollidierte er mit dem Toyota einer 39-Jährigen. Der Schaden beläuft sich auf rund 2000 Euro.

© Gmünder Tagespost 15.03.2019 22:16
406 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.