Polizeibericht

Vorfahrt missachtet

Schwäbisch Gmünd. Auf rund 6000 Euro schätzt die Polizei den Sachschaden, der bei einem Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag entstanden ist. Kurz vor 16 Uhr missachtete ein 53-jähriger Ford-Fahrer an der Einmündung Kiesäcker/ Herlikofer Straße die Vorfahrt eines 75 Jahre alten Hyundai-Fahrers. Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge blieben alle Fahrzeuginsassen unverletzt.

© Gmünder Tagespost 02.12.2019 20:00
157 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.