Kurz und bündig

Kabarett: Benjamin Eisenberg

Waldstetten. In Zusammenarbeit von Volkshochschule und Gemeinde Waldstetten ist am kommenden Freitag, 16. März, um 20 Uhr der Kabarettist Benjamin Eisenberg aus Bottrop mit seinem neuen Programm „Pointen aus Stahl – Aphorismen auf Satin“ in der Stuifenhalle in Waldstetten. Es gibt nur noch wenige Karten. Einlass für Karteninhaber in die Stuifenhalle ist um 19 Uhr.

© Gmünder Tagespost 14.03.2018 20:17
187 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.