Kurz und bündig

Urnenwand und Dorfauto

Waldstetten-Wißgoldingen. Auf dem Wißgoldinger Friedhof trifft sich der Wißgoldinger Ortschaftsrat am Dienstag, 17. April, um 19 Uhr. Denn in der Sitzung des Gremiums geht es um die Erweiterung der Urnenwandanlage. Anschließend geht es im Bezirksamt unter anderem um die Auswahl einer neuen Bestuhlung für die Kaiserberghalle und die Grundschulferienbetreuung. Außerdem wird das neue Dorfauto für den Carsharing-Betrieb vorgestellt.

© Gmünder Tagespost 12.04.2018 20:07
476 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.