Italienisches Flair im Schloss

Serenade Über 100 Gäste genossen bei der „Italienischen Nacht“ des Kunstvereins KISS im Schlosskeller in Untergröningen italienisches Flair und die Musik der Brüder Orlando und Co. Die drei Vollblutmusiker spielten beliebte Italo-Hits und Evergreens. Der Partnerschaftsverein Abtsgmünd sorgte für das leibliche Wohl und hatte den Schlosskeller in eine Taverne verwandelt. Foto: priv

© Gmünder Tagespost 04.06.2018 22:10
532 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.