Auftaktsieg in Ruit

Fußball, Regionenliga Die Ruppertshofener Damen siegen 1:0 in Ruit.

Die Frauen des TSV Ruppertshofen sind mit einem Sieg in die neue Saison gestartet. In Ruit gab es einen knappen 1:0-Erfolg.

Die Partie war von Anfang an hart umkämpft. Sowohl die Temperaturen, als auch viele Unterbrechungen sorgten dafür, dass auf beiden Seiten zunächst wenig Spielfluss zustande kam. Trotz hohem Aufwand und vielen Zweikämpfen, verzeichneten beide Mannschaften in der ersten Halbzeit nur wenige Schüsse auf das Tor.

Früher Treffer in Hälfte zwei

Sinnbildlich für die enge und umkämpfte Partie war nach dem Seitenwechsel ein unglückliches Eigentor, das die Gäste in Führung brachte (47.). Im weiteren Verlauf des Spiels dominierte der TB Ruit die Partie zwar weitgehend, konnte seine Überlegenheit trotz einiger Chancen nicht in Tore ummünzen. So blieb es am Ende beim knappen 1:0 für den TSV Ruppertshofen. Am Sonntag steht für den TSV das Heimspiel gegen den TSV Deizisau an. Anstoß der Begegnung ist um 11 Uhr.

© Gmünder Tagespost 14.09.2020 18:19
283 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy