Die 18. Auflage Bike the Rock ein Festival der Rekorde

Die 18. Auflage des Bike the Rocks war geprägt von vielen Rekorden. Isgesamt gingen 931 Teilnehmer an den Start. Einen großen Anteil daran hatte der Fujibikes-Marathon – mit insgesamt 354 Startern. Dies war eine Steigerung um 15 Prozent. Sehr gut angenommen wurden auch die U9 bis 15 Rennen. Dort starteten 189 Fahrer und Fahrerinnen. Überschattet wurde das U15-Rennen aber von einem schweren Sturz.

© Gmünder Tagespost 29.04.2018 22:26
1222 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.