Frisch Auf spielt beim SC DHfK Leipzig

Handball, Bundesliga Göppinger Profis: Erst Coronatest, dann Busfahrt. Ellebaek genesen und mit dabei.

Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen spielt an diesem Donnerstag (19 Uhr) in Leipzig.

Das Team hat an diesem Mittwoch in der EWS Arena Göppingen ihr Abschlusstraining absolviert und ist anschließend frohgemut in den Mannschaftsbus gestiegen, um die Anreise nach Leipzig hinter sich zu bringen. Der aktuelle Corona-Test der Mannschaft und des direkten Mannschaftsumfeldes vom Dienstag war einmal mehr negativ ausgefallen.

Die Frisch-Auf-Profis werden ab dieser Woche übrigens zweimal pro Woche getestet, weil dies das Liga-Konzept bei Inzidenzien von mehr als 35 Neuinfektionen pro sieben Tage und 100 000 Einwohner vorsieht.

In den Bus stiegen insgesamt 15 Spieler, also sind alle Kaderspieler gesund und einsatzfähig. Tobias Ellebaek hat sich inzwischen vollständig von seiner Erkältung der vergangenen Woche erholt. Die Göppinger wollen an die gute Leistung aus dem Heimspiel gegen Erlangen anknüpfen.

Das Bundesligaspiel findet in der Quarterback Immobilien Arena Leipzig statt. Im Livestream läuft das Spiel am Donnerstag auf Sky Sport 2.

© Gmünder Tagespost 21.10.2020 19:22
398 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy