Ein freundlicher Blick aus dem Kassenhäuschen

Die Besucher der Normannia-Fußballspiele begrüßt er seit Jahrzehnten mit freundlichem Blick aus "seinem" Kassenhäuschen. Er ist ein Vorbild für das Ehrenamt. Lothar Stegmaier ist am Neujahrstag 80 Jahre geworden.

Noch immer ist er im Tagesgeschäft der Gmünder Normannia eine tragende Säule. Seit 71 Jahren ist Lothar Stegmaier Mitglied beim FCN. Die Liste seiner Ehrungen ist lang. Bei der Normannia wandte er sich zunächst den damaligen Abteilungen Schwerkraftsport und Tischtennis zu, war im Ringen württembergischer und süddeutscher Meister und auch im Tischtennis überregional erfolgreich. Er durchlief alle FCN-Fußballjugendteams und absolvierte als Aktiver über 500 Spiele. Auch nach seiner aktiven Fußballerzeit blieb Lothar Stegmaier seinem Verein treu, bis heute ist er seit 1963 erster Platzkassier der Normannia und wirkte zum Wohle des Vereins über 40 Jahre im Vorstand des Gesamtvereins aktiv mit. Zeitgleich war er bis zur Auflösung des Sportkegelclubs Grün Gelb Schwäbisch Gmünd aktiver Kegler und über 30 Jahre Vorsitzender des Vereins. cjk

Zurück zur Übersicht: Fußball

Kommentare