Beim VfB

Neuer Job für Andreas Hinkel

+
Andreas Hinkel spielte zuletzt beim SC Freiburg.

Stuttgart - Ex-Nationalspieler Andreas Hinkel arbeitet künftig als Jugendtrainer. Der 31-Jährige übernimmt bei seinem Heimatclub VfB Stuttgart die U-12-Junioren und wird Co-Trainer der U 16.

Wie der Bundesligist am Freitag mitteilte, unterschrieb der ehemalige Verteidiger einen Vertrag bis 30. Juni 2015. „Ich habe während meiner Karriere viel erlebt, war bei tollen Vereinen und habe unter interessanten Trainern gespielt“, sagte Hinkel. „Nun bin ich heiß darauf, meine Erfahrung weiterzugeben und freue mich, dass ich dies beim VfB tun kann.“

Hinkel spielte bis 2006 für die Stuttgarter und wechselte dann zum FC Sevilla. Von den Spaniern ging er 2008 zum schottischen Spitzenclub Celtic Glasgow. Seine Karriere beendete er im vergangenen Jahr beim Bundesligisten SC Freiburg. Der Schwabe bestritt insgesamt 163 Bundesligaspiele und lief 21 Mal für die deutsche Nationalmannschaft auf.

Das sind die größten Talente des deutschen Fußballs

Das sind die größten Talente des deutschen Fußballs

Das sind die größten Talente des deutschen Fußballs
Leon Goretzka, 06.02.1995, zentrales Mittelfeld, erhielt 2012 die Fritz-Walter-Goldmedaille der U17 © Getty
Das sind die größten Talente des deutschen Fußballs
Sonny Kittel, 06.01.1993, offensives Mittelfeld © Getty
Das sind die größten Talente des deutschen Fußballs
Leonardo Bittencourt, 19.12.1993, offensives Mittelfeld © Getty
Das sind die größten Talente des deutschen Fußballs
Samed Yesil, 25.05.1994, Stürmer © Getty
Das sind die größten Talente des deutschen Fußballs
Emre Can, 12.01.1994, defensives Mittelfeld: Er spielt in der zweiten Mannschaft des FC Bayern und durfte mit den Profis ins Wintertrainingslager nach Katar © Getty
Das sind die größten Talente des deutschen Fußballs
Sebastian Rode, 11.10.1990, Mittelfeld © Getty
Das sind die größten Talente des deutschen Fußballs
Alexander Merkel, geboren am 22. 2. 1992, zentrales Mittelfeld. Der Deutsch-Kasache spielte in Italien bereits für den AC Mailand, den FC Genua und Udinese Calcio © Getty
Das sind die größten Talente des deutschen Fußballs
Tom Trybull, 09.03.1993, defensives Mittelfeld © nordphoto
Das sind die größten Talente des deutschen Fußballs
Max Meyer, 18.09.1995, offensives Mittelfeld, erhielt 2012 die Fritz-Walter-Silbermedaille der U17 © Getty
Das sind die größten Talente des deutschen Fußballs
Andre Hoffmann, 28.02.1993, defensives Mittelfeld, erhielt 2012 die Fritz-Walter-Silbermedaille der U19 © Getty
Das sind die größten Talente des deutschen Fußballs
Shawn Parker, 07.03.1993, Stürmer © Getty
Das sind die größten Talente des deutschen Fußballs
Patrick Rakovsky, 02.06.1993, Torwart, erhielt 2012 die Fritz-Walter-Bronzemedaille der U19 © Getty
Das sind die größten Talente des deutschen Fußballs
Danny da Costa, 13.07.1993, Abwehrspieler © Getty
Das sind die größten Talente des deutschen Fußballs
Mitchell Weiser, 21.04.1994, Mittelfeld- und Flügelspieler: Er ist der Sohn des Ex-Profis Patrick Weiser und vom FC Bayern bis Sommer 2013 an den 1. FC Kaiserslautern ausgeliehen © Getty
Das sind die größten Talente des deutschen Fußballs
Niclas Füllkrug, 09.02.1993, Stürmer © Getty
Das sind die größten Talente des deutschen Fußballs
Dominik Kohr, 31.01.1994, Mittelfeld, erhielt 2012 die Fritz-Walter-Bronzemedaille der U18 © Getty
Das sind die größten Talente des deutschen Fußballs
Matthias Ginter, 19.01.1994, Abwehr, erhielt 2012 die Fritz-Walter-Goldmedaille der U18 © Getty
Das sind die größten Talente des deutschen Fußballs
Bernd Leno, 04.03.1992, Torwart © Getty
Das sind die größten Talente des deutschen Fußballs
Antonio Rüdiger, 03.03.1993, Abwehr, erhielt 2012 die Fritz-Walter-Goldmedaille der U19 © Getty
Das sind die größten Talente des deutschen Fußballs
Rani Khedira, 27.01.1994, Mittelfeld: Er ist der jüngere Bruder von Sami Khedira © Getty
Das sind die größten Talente des deutschen Fußballs
Thomas Pledl, 23.05.1994, zentrales Mittelfeld, erhielt 2012 die Fritz-Walter-Silbermedaille der U18 © Getty
Das sind die größten Talente des deutschen Fußballs
Patrick Weihrauch, 03.03.1994, Stürmer: Er spielt in der zweiten Mannschaft des FC Bayern und durfte mit den Profis ins Wintertrainingslager nach Katar © Getty
Das sind die größten Talente des deutschen Fußballs
Pascal Itter, 03.04.1995, Mittelfeld, erhielt 2012 die Fritz-Walter-Bronzemedaille der U17 © Getty
Das sind die größten Talente des deutschen Fußballs
Timo Horn, 12.05.1993, Torwart © Getty
Das sind die größten Talente des deutschen Fußballs
Kevin Volland, 30.07.1992, Stürmer: © Getty
Das sind die größten Talente des deutschen Fußballs
Moritz Leitner, 08.12.1992, Mittelfeld © Getty
Das sind die größten Talente des deutschen Fußballs
Daniel Wein, 05.02.1994, Innenverteidiger: Er spielt in der zweiten Mannschaft des FC Bayern und durfte mit den Profis ins Wintertrainingslager nach Katar © Getty
Levin Öztunali, 15.03.1996, Mittelfeld: Der Enkel von Uwe Seeler hat sich entschieden, den HSV zu verlassen und seine Karriere bei Bayer Leverkusen fortzusetzen. Auch der FC Bayern buhlte um ihn © Getty
Max Meyer, 18.09.1995, Mittelfeld: Er debütierte für Schalke mit 17 in der Bundesliga © Getty

sid

Zurück zur Übersicht: Fußball

Kommentare