FC Bayern kurz vor dem Rückrundenstart

„Vier extreme Ausfälle“ und ein angeschlagener de Ligt: Nagelsmann klärt über Verletzte beim FC Bayern auf

+
Matthijs de Ligt kehrt angeschlagen aus dem Trainingslager des FC Bayern München zurück.

Nach dem Trainingslager berichtet Bayern-Trainer Julian Nagelsmann über den Stand der Dinge. Neuerdings angeschlagen ist auch Matthijs de Ligt.

Doha/München - Nach einem intensiven Trainingslager in Doha (Katar) reiste der FC Bayern München am Donnerstag zurück nach Deutschland. Auf einer Pressekonferenz ging FCB-Coach Julian Nagelsmann auch auf die personelle Situation beim Rekordmeister ein. Neben den bereits bekannten verletzungsbedingten Ausfällen, von denen die prominentesten Nationaltorhüter Manuel Neuer sowie Lucas Hernández sind, bereitet neuerdings auch noch die Personalie Matthijs de Ligt Sorgen.

Matthijs de Ligt
Position: Abwehr
Geboren: 12. August 1999 in Leiderdorp (Niederlande)
Seit Juli 2022 beim FC Bayern München
Spiele mit der niederländischen A-Nationalmannschaft (Tore): 40 (2)
Vorherige Stationen: u.a. Ajax Amsterdam, Juventus Turin

Bayerns de Ligt im Training umgeknickt, Ausfall gegen Salzburg

Nagelsmann berichtete von einer erlittenen Blessur des niederländischen Nationalspielers während des Trainingslagers, gab aber zugleich auch eine erste Entwarnung: „Matthijs de Ligt ist einmal im Training umgeknickt, als er einen Schuss geblockt hatte, und ist seither ausgefallen. Er hat ein bisschen geschwollenes Sprunggelenk. Da ist nichts Strukturelles passiert, wir haben ein Bild gemacht.“

In jedem Fall wird der 23-jährige Defensiv-Spezialist de Ligt beim morgigen Testspiel (Freitag, 18 Uhr) gegen RB Salzburg nicht auf dem Platz stehen können, so Nagelsmann, der sich unterm Strich - unabhängig des einen oder anderen angeschlagenen Akteurs - einverstanden mit dem absolvierten Trainingslager zeigte: „Die Stimmung ist gut in der Truppe, ich bin sehr zufrieden. Das habe ich auch heute der Mannschaft so gesagt.“

Der Kader des FC Bayern München in der Saison 2022

Manuel Neuer (36). Der Nummer 1 Torwart ist seit 2011 beim FCB und Kapitän der Mannschaft.
Manuel Neuer (36): Der Nummer-1-Torwart ist seit 2011 beim FC Bayern und Kapitän der Mannschaft. © IMAGO
Sven Ulreich (34). Der Torwart ist seit Juli 2021 beim FC Bayern München.
Sven Ulreich (34): Der Torwart kam vom Hamburger SV und ist seit Juli 2021 beim FC Bayern München.  © IMAGO
Johannes Schenk (19) kommt aus der Bayern-Jugend zu den Profis.
Johannes Schenk (19) kommt aus der Bayern-Jugend zu den Profis. © IMAGO
Dayot Upamecano (23). Der Innenverteidiger spielt seit 2021 für den FC Bayern.
Dayot Upamecano (23): Der Innenverteidiger kommt von RB Leipzig und spielt seit 2021 für den FC Bayern.  © IMAGO
Matthijs de Ligt (23). Der Innenverteidiger wechselte im Sommer 2022 vom Juventus Turin zum FCB.
Matthijs de Ligt (23): Der Innenverteidiger wechselte im Sommer 2022 vom Juventus Turin zum FC Bayern.  © IMAGO
Benjamin Pavard (26). Der Franzose steht seit 2019 beim FCB in der Verteidigung.
Benjamin Pavard (26): Der Franzose steht seit 2019 beim FC Bayern München in der Verteidigung. Davor war er beim VfB Stuttgart. © IMAGO
Alphonso Davies (21). Seit 2019 ist er Verteidiger beim FC Bayern München.
Alphonso Davies (21) ist seit 2019 Verteidiger beim FC Bayern München. Er kommt von Vancouver Whitecaps FC. © IMAGO
Bouna Sarr (30). 2020 wechselte der Verteidiger vom Olympique Marseille zum FCB.
Bouna Sarr (30): 2020 wechselte der Verteidiger vom Olympique Marseille zum FC Bayern München. © IMAGO
Lucas Hernández (26). Der französische Nationalspieler ist seit 2019 Innenverteidiger beim FCB.
Lucas Hernández (26): Der französische Nationalspieler wechselte 2019 als Innenverteidiger von Atlético Madrid zum FC Bayern München. © IMAGO
Noussair Mazraoui (24). Der Verteidiger kam im Sommer 2022 vom Ajax Amsterdam zum FCB.
Noussair Mazraoui (24): Der Verteidiger kam im Sommer 2022 vom Ajax Amsterdam zum FC Bayern München. © IMAGO
Josip Stanišić (22). Er ist seit 2017 der rechte Verteidiger für den FC Bayern.
Josip Stanišić (22) ist Verteidiger beim FC Bayern München. © IMAGO
Joshua Kimmich (27). Er spielt seit 2017 im defensiven Mittelfeld beim FC Bayern.
Joshua Kimmich (27) spielt seit 2017 im defensiven Mittelfeld beim FC Bayern. © IMAGO
Leon Goretzka (27). Der Mittelfeldspieler wechselte 2018 vom FC Schalke 04 zum FCB.
Leon Goretzka (27): Der Mittelfeldspieler wechselte 2018 vom FC Schalke 04 zum FC Bayern München. © IMAGO
Paul Wanner (16). Der Offensivspieler im Mittelfeld ist seit Anfang 2022 Teil des FCB.
Paul Wanner (16): Der Offensivspieler im Mittelfeld ist seit Anfang 2022 Teil des FC Bayern München. © IMAGO
Marcel Sabitzer (28). Der Österreicher und spielt seit 2021 im zentralen Mittelfeld der Bayern.
Marcel Sabitzer (28): Der Österreicher und spielt seit 2021 im zentralen Mittelfeld der Bayern. Davor kickte er bei RB Leipzig. © IMAGO
Ryan Gravenberch (20). Der Mittelfeldspieler wechselte im Juli 2022 von Ajax Amsterdam zum FCB.
Ryan Gravenberch (20): Der Mittelfeldspieler wechselte im Juli 2022 von Ajax Amsterdam zum FC Bayern München © IMAGO
Serge Gnabry (27). Der Angriffsspieler wechselte 2017 von Werder Bremen zum FC Bayern.
Serge Gnabry (27): Der Angriffsspieler wechselte 2017 von Werder Bremen zum FC Bayern.  © IMAGO
Leroy Sané (26). Spielt im Mittelfeld und wechselte 2020 von Manchester City zum FCB.
Leroy Sané (26) spielt im Mittelfeld und wechselte 2020 von Manchester City zum FC Bayern München. © IMAGO
Kingsley Coman (26). Der Außenstürmer kam 2015 zum FC Bayern und war zuvor bei Juventus Turin.
Kingsley Coman (26): Der Außenstürmer kam 2015 zum FC Bayern und war zuvor bei Juventus Turin. © IMAGO
Eric Maxim Choupo-Moting (33). Der Stürmer wechselte 2020 von Paris Saint-Germain zum FCB.
Eric Maxim Choupo-Moting (33): Der Stürmer wechselte 2020 von Paris Saint-Germain zum FC Bayern München © IMAGO
Sadio Mané (30). Er kam im Sommer 2022 zum FC Bayern und spielte zuvor für den FC Liverpool.
Sadio Mané (30) kam im Sommer 2022 zum FC Bayern und spielte zuvor für den FC Liverpool.  © IMAGO
Thomas Müller (32). Der erfolgreiche Angriffsspieler ist dem Jahr 2000 beim FC Bayern.
Thomas Müller (32): Der erfolgreiche Angriffsspieler ist dem Jahr 2000 beim FC Bayern.  © IMAGO
Mathys Tel (17). Der Angriffsspieler wechselte im Sommer 2022 von Stade Rennes zum FC Bayern.
Mathys Tel (17): Der Angriffsspieler wechselte im Sommer 2022 von Stade Rennes zum FC Bayern.  © IMAGO
Jamal Musiala (19). Der Offensivspieler wechselte 2019 aus der Jugend des FC Chelsea zum FCB.
Jamal Musiala (19): Der Offensivspieler wechselte 2019 aus der Jugend des FC Chelsea zum FC Bayern München. © IMAGO

Nächster Rückschlag für de Ligt nach enttäuschender WM

Für Matthijs de Ligt, der erst letzten Sommer zu den Bayern gewechselt war, bedeutet die erwähnte Verletzung einen weiteren kleinen Rückschlag während der bundesligafreien Zeit, nachdem bereits die zurückliegende Fußball-WM persönlich eher enttäuschend verlaufen war. Erst vor wenigen Tagen berichtete der Niederländer, dass ihm das Katar-Trainingslager sehr gutgetan hätte.

Neben de Ligt, der dem FC Bayern voraussichtlich nicht lange fehlen dürfte, hat Julian Nagelsmann, wie er im Pressetalk berichtete, insbesondere mit „vier extremen Ausfällen“ kurz vor dem Bundesliga-Restart am 20. Januar (bei RB Leipzig) zu tun. Gemeint sind neben den bereits erwähnten Neuer und Hernández auch Noussair Mazraoui sowie Sadio Mané, der unter Umständen am 14. Februar im Champions League-Achtelfinale in Paris wieder im Kader stehen könnte.

Zurück zur Übersicht: Fußball

Kommentare